NEWS





Auszeichnungen für "Jazz im New York der wilden Zwanziger":

International Book Award, 2014, Los Angeles (Kategorie: "Performing Arts")
Good Design Award, 2014, Chicago
Joseph Binder Award, 2014, Wien
A' Design Award, 2014, Como
D&AD, 2014, London
Best American Infographic (für die Infografik „Die Aufnahmesessions – Ein Soziogramm“), 2014, New York
International Design Award, 2013, Los Angeles
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, 2008, Berlin
European Design Award, Auszeichnung für Buchlayout, 2008, Stockholm
Stiftung Buchkunst, „Das schönste deutsche Buch 2007“, Frankfurt
Illustrative: „Eines der schönsten Bücher Europas“, 2007, Berlin


Bild

13.06.2024
Weitere Themen in BRAWOO: der Klarinettist HEINRICH BAERMANN (1784-1847) und die HORNBOSTEL-SACHS-SYSTEMATIK von 1914

10.06.2024
JAZZ -- die Saxofonistin SWANTJE LAMPERT (Brawoo) und neue Alben: MATTHIAS SCHRIEFL, ANGELICA SANCHEZ & CHAD TAYLOR, FLORIAN ARBENZ, MARC MÉAN & FIELDS, JERRY LU (alle: Jazz thing bzw. jazzthing.de)

12.05.2024
RAGA-CROSSOVER: Alben von Shani Diluka, Hindol Deb und Art Metal (Image Hifi)

11.05.2024
Thema KLASSIK: Der Flötist FRIEDRICH LUDWIG DULON (Brawoo), der Pianist LEO ORNSTEIN (Piano News), BEETHOVENS NEUNTE (Neue Musikzeitung) und neue CDs mit Musik von RADAMÉS GNATTALI und MORTON FELDMAN (beide: Fidelity)

mehr News

© '02-'24 hjs-jazz.de