NEWS





Auszeichnungen für "Jazz im New York der wilden Zwanziger":

International Book Award, 2014, Los Angeles (Kategorie: "Performing Arts")
Good Design Award, 2014, Chicago
Joseph Binder Award, 2014, Wien
A' Design Award, 2014, Como
D&AD, 2014, London
Best American Infographic (für die Infografik „Die Aufnahmesessions – Ein Soziogramm“), 2014, New York
International Design Award, 2013, Los Angeles
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, 2008, Berlin
European Design Award, Auszeichnung für Buchlayout, 2008, Stockholm
Stiftung Buchkunst, „Das schönste deutsche Buch 2007“, Frankfurt
Illustrative: „Eines der schönsten Bücher Europas“, 2007, Berlin


Bild

19.04.2019
Bläsermythen: DIE BRÜDER MARSALIS (Clarino 4/19)

18.04.2019
Jazz-Rezensionen: DUNCAN EAGLES, SIGURDUR FLOSASON, CHRISTOPH STIEFEL, DUMOULIN-RUDER-BISCAY, CHRISTOPH IRNIGER (alle: Jazz thing 128 bzw. Jazz thing online)

17.04.2019
100 Jahre Zwölftonmusik: Der Komponist JOSEF MATTHIAS HAUER (nmz 4/19)

16.04.2019
Das Publikum ernst nehmen: DIE GRENZEN DER MUSIK-VERMITTLUNG (Clarino 4/19)

mehr News

© '02-'19 hjs-jazz.de