NEWS





Auszeichnungen für "Jazz im New York der wilden Zwanziger":

International Book Award, 2014, Los Angeles (Kategorie: "Performing Arts")
Good Design Award, 2014, Chicago
Joseph Binder Award, 2014, Wien
A' Design Award, 2014, Como
D&AD, 2014, London
Best American Infographic (für die Infografik „Die Aufnahmesessions – Ein Soziogramm“), 2014, New York
International Design Award, 2013, Los Angeles
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, 2008, Berlin
European Design Award, Auszeichnung für Buchlayout, 2008, Stockholm
Stiftung Buchkunst, „Das schönste deutsche Buch 2007“, Frankfurt
Illustrative: „Eines der schönsten Bücher Europas“, 2007, Berlin


Bild

14.02.2019
MUSIK MUSS KERNFACH WERDEN - gekürzter Nachdruck in Novelletto 1/19 (Landesmusikrat Rheinland-Pfalz)

13.02.2019
Der Klarinettist PEE WEE RUSSELL - zum 50. Todestag (Clarino 2/19)

12.02.2019
Neue CDs: FLAVIO BOLTRO und THOMAS HUFSCHMIDT (Jazz thing 127). Außerdem in Kürze auf jazzthing.de: RICCARDO DEL FRA, MARTIN MEIXNER, MARTIN FABRICIUS, EMILIANO SAMPAIO, POSTHARMONIC ORCHESTRA

03.02.2019
Radiotermine +++++++++++ 09.02., SWR2 Jazztime, 22 Uhr: JOE HENDERSON ++++++++++ 11.02., WDR 3 Jazz & World, 22 Uhr: QUINCY JONES

mehr News

© '02-'19 hjs-jazz.de